Beste / Nervigste WotLK Quest

Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Neithan am 23.03.2009 18:41

Im Sinne des Forums, und zur allgemeinen Erheiterung wollt ich euch mal aufrufen eure Meis-Geliebte/Gehasste WotLK Quest zu posten.
Ich glaube nicht dass dies in der Form hier schon diskutiert wurde. Ausserdem sind ja die meisten jetzt 80 und können so ein manches Liedchen vom "Leiden und Lieben" in Nordend singen. Oder vom "Leben und Sterben" wie manche sagen würden.
[Kryys, Krassakon, Neithan = Chris]
Benutzeravatar
Neithan
 
Beiträge: 185
Registriert: 15.05.2008 02:43
Wohnort: Luxembourg

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon bufly am 23.03.2009 18:52

Daily Orakel Quests- schlimmer gehts nimmer;)
BildBild
Benutzeravatar
bufly
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1213
Registriert: 07.07.2006 21:25
Wohnort: 6.3 / 50,1 :-)

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon heppa am 23.03.2009 22:09

die hab ich noch nie gemacht ;) nervig an sich find ich eiskrone, vor allem die gruppenquests, weil man nich nur erstmal leute finden muss, die einem helfen, sondern auch noch leute, die ansatzweise auf dem stand sind, weil sie einen sonst weder sehen, noch helfen können. richtig cool find ich die kaluak daily mit den bullen und den kühen von der idee her!
heppa
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1751
Registriert: 25.10.2007 15:13
Wohnort: Olzheim

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Gorosh am 23.03.2009 23:36

Alterac Daily! Da gibt es einfach nix schlimmeres!

Am besten finde ich immer die Questen wo der Lichking auftaucht. Also die, die die Story voran treiben. Die finde ich alle sehr gelungen. Vielleicht nicht unbedingt von der quest selbst, aber von der Story her super.
Gnade ist ausverkauft!!!
Benutzeravatar
Gorosh
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1097
Registriert: 22.05.2006 10:58

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Koris am 24.03.2009 00:28

Hmm...Orakel/Frenzyheart-Dailies würden bei mir wohl ziemlich weit oben in der Liste stehen. Und sonst: jede Gruppenquest, bei der der Questmob nicht fearbar ist. :twisted:
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Muleta am 24.03.2009 00:44

bufly hat geschrieben:Daily Orakel Quests- schlimmer gehts nimmer;)


*glitzer glitzer ... eieiei - echt ganz schlümm - aber mir fällt da sonst kaum was ein... mache grade so wenig davon :-)
Vergib deinen Feinden - aber vergiß niemals ihre Namen!
BildBild
Benutzeravatar
Muleta
Trollkönigin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 15.09.2005 09:41

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Fel am 24.03.2009 02:20

bufly hat geschrieben:Daily Orakel Quests- schlimmer gehts nimmer;)


Orakel find ich noch deutlich spaßiger als Sons of Hodir :shock:
Edmund Stoiber hat geschrieben:"Wir haben leider nicht überall so kluge Bevölkerungsteile wie in Bayern."
Benutzeravatar
Fel
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 692
Registriert: 18.11.2007 17:52

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon bufly am 24.03.2009 07:27

Zumindest gibts mehr Ruf für weniger Leistung;) Bei Hodir sorgen immerhin PvP Begegnungen für Abwechslung^^
BildBild
Benutzeravatar
bufly
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1213
Registriert: 07.07.2006 21:25
Wohnort: 6.3 / 50,1 :-)

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Desch am 24.03.2009 10:04

Gerade dieses PVP Gezänk bei den Hodirs is doch mit das schlimmste ... hat aber halt nix mit der Quest selber zu tun ... aber man kann die eben net kurz machen, da man mindesten 5 Allies klatschen muss (sollte) bzw fast so oft wieder zur Leiche laufen muss (sollte^^) bevor man genug der Questmobs erledigt hat.
Und mit das nervigste war in Zul Drak diese Befreiung der Argentumfuzzies aus den Kokons... 50 davon aufschlagen um trotzdem noch nicht die geforderten (kA warens 5 ? 8?) zu bekommen.

Die Beste.. hm.. da gibts scho einige sehr gute. Aber ich glaube am besten gefallen hat mir die Questreihe zur Erstellung des Todesritters. Da bekommt man endlich mal auch n bissel mehr Story mit als sonst.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Desch
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.02.2007 03:02
Wohnort: Nomade

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon heppa am 24.03.2009 10:14

da gabs ne story??? ich bin da mit geschlossenen augen facerollend durchgerannt, und war plötzlich in der scherbenwelt und lvl 60. ne, im ernst, war schon cool gemacht. nur in meinen augen ein bisschen zu linear.
heppa
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1751
Registriert: 25.10.2007 15:13
Wohnort: Olzheim

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Tongath am 24.03.2009 11:50

Beste Quest ist schwierig... vllt der Drakensrydd im Laufe der Hodir-Prequests. Oder eine der Quests wo man nan anderen Mob kontrollieren darf. Ach ja: die "Spiderman"-Quests wo man den kleinen Lithe Stalker in Icecrown kontrolliert und an den Steilwänden rumhüpft fand ich auch super.
Die Oracles-Quest wo man die Glitzerdinger ausbuddeln muss finde ich auch nervig, aber die anderen gehen eigentlich. Doof fand ich die Frenzyheart-daily wo man so drops von den Elementaren braucht. Der Krams ist bei mir immer ganz schlecht gefallen und als Resto braucht man halt auch etwas länger pro mob als andere.
Benutzeravatar
Tongath
Hötertöter
 
Beiträge: 1462
Registriert: 16.11.2005 23:28
Wohnort: Kaff bei Ludwigsburg

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Muleta am 24.03.2009 12:11

Steilwand-hüpfen? mmh.. ich hab mangels Zeit noch gar nicht alles durch gequestet^^ - sollte ich mal dringend angehen :-)
Vergib deinen Feinden - aber vergiß niemals ihre Namen!
BildBild
Benutzeravatar
Muleta
Trollkönigin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 15.09.2005 09:41

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Neithan am 24.03.2009 17:38

Jo, aslo meine Lieblingesquests waren auch die DK Quests. Die Geschichte war spannend (obwohl ziemlich offensichtlich) und man hatte das Gefühl das man was besonderes ist (innerhalb der Story). Also wenn Arthas dir sagt dass er DICH ausgewählt hat und so weiter ist schon goil.
Die Quests mit dem Spiderman-Mob war auch gelungen. Das Herumgespringe macht schon Spass.

Nervig find ich die GruppenQs in Eiskrone weil ich die noch immer net gemacht habt (findet sich ja kaum eine Gruppe weil jeder mit 80 lieber Inis macht), und jetzt auch kaum noch Grund dazu hab.
Ausserdem alle Qs mit mieser Droprate. Sammele 5 So-und-so und dann dropt days Teil nur bei jedem 5ten Mob. Grrr.... da werd' ich wahnsinnig. Im Sinne von: nur jeder 10te Eisbär hat eine scharfe Klaue. WTF?
[Kryys, Krassakon, Neithan = Chris]
Benutzeravatar
Neithan
 
Beiträge: 185
Registriert: 15.05.2008 02:43
Wohnort: Luxembourg

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon Autsaidah am 24.03.2009 18:49

Meine Lieblings... oh wait, ich hasse Quests! und ich hab glaub nicht mal die Hälfte der WotLK-Quests gemacht (und das mit 3 80ern) :mrgreen:
Die beste Q ist dann wohl Return To Angrathar, obwohl ich das Wrathgate vid auch einfach so schauen könnte ;)
Die ganzen Quests für The Snows of Northrend und die Questreihe, wo man am Schluss die Geissel an der Lawine mit nem Golem metzeln kann, in Sholazar sind auch nicht schlecht.
Am nervigsten find ich die ganzen Hodensöhne quests, vorallem hab ich die Schnauze voll sein hässliches Horn zu blasen :roll:
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: Beste / Nervigste WotLK Quest

Beitragvon heppa am 24.03.2009 21:09

Autsaidah hat geschrieben:... hab ich die Schnauze voll sein hässliches Horn zu blasen :roll:


ololol... gut, von der warte hab ich das noch nie betrachtet! ;)
heppa
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1751
Registriert: 25.10.2007 15:13
Wohnort: Olzheim


Zurück zu World of Warcraft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron