Beruf Ansch*ss

Beruf Ansch*ss

Beitragvon Neithan am 26.03.2009 10:47

Hallo,

Bin ich der einzige glaubt das viele Berufe zu kurz kommen un WotLK? Besonders Schmied find ich 'nen riesen Ansch*ss. Da erkämpft man sich den Axtschmied Dingens und bekommt kein einziges neues Rezept . Wir wärs mit ein paar Upgrades für die 70er Axt (zur 80er Axt). Dafür braucht man doch keine 200 Entwickler. Und die anderen (Kochen, Juwelierendings) ahben schöne neue Steinchen usw, sogar daily beruf-quests. Als Schmied hat man nicht mal ein eiziges Quest. Und dann kann ich nur nen dummen Titanstahlhammer baun, toll. Das kann erstens jeder, der nicht mal Waffenschmied ist, und ich will nicht mal nen Hammer. Ein weiser Mensch hat mal gesagt: "Mehr Äxte braucht die Welt!". Dann her damit.
Als Ingenieur ist nicht viel besser. Man hat zwar ein paar nette Rezepte aber wie immer kann nur der Ingi selbst die benutzen. Und das Moped, naja... abgesehen davon dass die Mats ein bisschen pberstrieben sind, braucht man das ja nicht wirklich.
Naja, ich reg mich wieder auf... tststssss...
[Kryys, Krassakon, Neithan = Chris]
Benutzeravatar
Neithan
 
Beiträge: 185
Registriert: 15.05.2008 02:43
Wohnort: Luxembourg

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon heppa am 26.03.2009 11:02

hab bisher weder n schmied, noch nen ingi, aber das klingt ja grad so, als wären das schrottjobs, und dann noch schlecht bezahlt! ;)
heppa
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1751
Registriert: 25.10.2007 15:13
Wohnort: Olzheim

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Tongath am 26.03.2009 11:20

Ich finde auch, dass in WOTLK einige Berufe sehr unfertig sind.
Allerdings zähle ich den Schmied nicht unbedingt dazu, da er eine Reihe sehr sinnvoller Gegenstände schmieden kann. Ein Schmied kann direkt mit Level 80 crit-immun werden, da er gute blaue Defsachen basteln kann (auch für andere :wink: ). Außerdem kann er ein paar wirklich gute epische Gegenstände herstellen (Hammer, Off- und Defhelm).
Was ich aber auch schade finde ist, dass die Schmiedespezialisierungen keine Bedeutung mehr haben. Gerade hier hätte man wirklich nette Sachen einbauen können. So wie in BC zum Beispiel.

Ingenieure waren aber irgendwie schon immer die Exoten unter den Handwerkern in WoW. Die haben bisher eigentlich nur Spassitems bauen können. Finds aber auch schade, dass Blizz da nichts vernünftiges eingefallen ist. Vielleicht hatten sie aber auch Angst, dass stärkere Gadgets im PvP dann zu mächtig wären.

Mit den Alchi bin ich aber bisher sehr zufrieden. Ich kann mich für Raids selbst versorgen und meine Flasks halten 4 Stunden. Ich habe also kaum Farmaufwand für Raids, das ist super. Ich denke immer noch mit Schrecken an die MC-Zeit zurück, als ich >10 Manapots pro Run versoffen habe und dazu noch Elixiere farmen musste. DAS war noch nervige Arbeit.

Kochen und Angeln gefällt mir auch. Wenn man erst mal alle Rezepte hat und den Angelskill auf Maximum dann muss man kaum noch was tun. Einfach ab und an mal ein paar Minuten angeln und schon habe ich wieder genug Buffessen für lustiges Rumwipen :mrgreen:
Benutzeravatar
Tongath
Hötertöter
 
Beiträge: 1462
Registriert: 16.11.2005 23:28
Wohnort: Kaff bei Ludwigsburg

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Venhinten am 26.03.2009 11:21

/sign 100pro, das sieht für mich total nach "das kriegen wir bis zum release nicht mehr hin, lassen wir's einfach so..." aus, einfach ein halber beruf. Den Crap kauft einem keiner mehr ab, das einzige nützliche ist die ewige Gürtelschnalle. Und dass die Spezialisierung total latte ist, ist auch krass - nicht nur die auf Schwert, Axt etc, sondern auch die Waffen/Rüssi-Spezi...

Hier zwei vielsagende Links:

Items, für die Skill 450 benötigt wird...
Items für lvl 80...

Sehr deprimierend und keine Besserung in Sicht...

[Nachtrag]
Wenn Gimps den CD auf Ruhestein herunterflamen können, dann gebe ich als ProSchmied die Hoffungn nicht auf ;)
forums.wow-europe.com
Religion is like a penis.
It's fine to have one.
It's fine to be proud of it.
But please don't whip it out in public and start waving it around,
And PLEASE don't try to shove it down my children's throats.
Benutzeravatar
Venhinten
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 544
Registriert: 07.11.2007 14:57
Wohnort: Trier

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Drogo am 26.03.2009 13:28

Ich denke da wird mit den nächsten Patches noch einiges kommen und man wird froh sein doch Schmied geblieben zu sein. Die richtige guten Rezepte aus BC kamen erst nach und nach :P
Dargun - Troll Warrior
Benutzeravatar
Drogo
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 942
Registriert: 04.12.2005 20:39

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Koris am 26.03.2009 14:00

Schmieden bringt dir aber noch deutlich mehr als Engi, denn da hast du zumindest deine beiden "Gratissockel". Als Engi hast du...öh...deine tollen Enchants, die aber die normalen Enchants überschreiben und im PvE sinnlos sind (und im PvP sowieso generft werden nach und nach :x ). Dann kannst du noch zwei Flugmounts (yay!) und ein Landmount basteln, das Landmount ist aber BoE (sprich: du kannst es dir auch einfach von einem Engi kaufen) und kostet auch noch ein hübsches Sümmchen. Der Rest, der durch Engineering hergestellt wird, ist einfach nur noch nutzlos, im besten Fall noch ein kleines Spaßitem.

Kurz: Wenn Schmiede behaupten, ihr Beruf sei nur ein "halber Beruf", ist Engineering nur ein Fünftel-Beruf, weil wir sogar die Statboni, die wirklich ALLE herstellenden Berufe (Schmied: Sockel, JC: Epicgems, Enchanter: Ringenchants, Schneider: Umhangenchant, Lederer: Armschienenenchant, Schreiber: Schulterenchant) haben, verwehrt bekommen. Die sollten einfach mal entweder deutlich verbesserte Kopfenchants - könnten ja Brillen oder so sein, würd zum "Thema" passen - oder Gürtelenchants, da es noch keine gibt, einführen...und schon wäre zumindest ein Teil des Berufes gefixt...aber nein, stattdessen schieben sie lieber Juwelieren noch was in den Hintern. :?
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Zya am 26.03.2009 14:27

Koris hat geschrieben:...oder Gürtelenchants, da es noch keine gibt, einführen...


http://wowdata.buffed.de/?s=54736
http://wowdata.buffed.de/?s=54793


ich sag nicht das sie irgendwie sinnvoll wären. aber es gibt sie schon :)
PepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsi
PepsiPepsiPepsiPepsi!NerfBär!PepsiPepsiPepsiPepsiPepsi
PepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsiPepsi
Benutzeravatar
Zya
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 458
Registriert: 06.12.2005 10:33
Wohnort: Wien

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Venhinten am 26.03.2009 15:50

Koris hat geschrieben:...aber nein, stattdessen schieben sie lieber Juwelieren noch was in den Hintern. :?


wie wahr, und man wird bei jedem Rüstmeister beliebiger Franktionen auch permanent wieder daran erinnert... :evil:
Religion is like a penis.
It's fine to have one.
It's fine to be proud of it.
But please don't whip it out in public and start waving it around,
And PLEASE don't try to shove it down my children's throats.
Benutzeravatar
Venhinten
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 544
Registriert: 07.11.2007 14:57
Wohnort: Trier

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Koris am 26.03.2009 16:07

Jo, das vor allem. Wieviele Rufbelohnungen hatten Ingenieure seit Burning Crusade? Genau...drei. Ein Flare-Rezept in Burning Crusade, eine Sprengladung in Burning Crusade und das Moped-Rezept in WotLK. Yay. :roll:
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Beitragvon Falant am 26.03.2009 16:42

Dose Mitleid für die armen Inigs?

Selber schuld, wer einen Beruf nimmt, der von Anfang an nicht wirklich zu was gebrauchen war. Schon zu 60er-Zeiten gab es nicht wirklich sinnvolles für Ingis, wer da nicht was anderes genommen hat, muss jetzt damit leben. Könnt hoffen, dass noch was kommt. Wird sicher auch irgendwann! mal kommen, bis dahin, max-skill pushen und Tee trinken bzw. Wolken farmen =)
Benutzeravatar
Falant
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 405
Registriert: 06.09.2007 14:25

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon snab am 26.03.2009 16:53

in classic war ingi genial...zumindest als pvpler :>
snab
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.01.2006 21:39

Beitragvon Falant am 26.03.2009 17:08

snab hat geschrieben:in classic war ingi genial...zumindest als pvpler :>


In classic gabs pvp?
Benutzeravatar
Falant
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 405
Registriert: 06.09.2007 14:25

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon snab am 26.03.2009 17:13

in classic gabs pvp und es hat sogar richtig spaß gemacht...
snab
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.01.2006 21:39

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Autsaidah am 26.03.2009 17:39

snab hat geschrieben:in classic gabs pvp und es hat sogar richtig spaß gemacht...

Giev Rangsystem back plx :<
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: Beruf Ansch*ss

Beitragvon Neithan am 26.03.2009 18:01

Zya hat geschrieben:
Koris hat geschrieben:...oder Gürtelenchants, da es noch keine gibt, einführen...


http://wowdata.buffed.de/?s=54736
http://wowdata.buffed.de/?s=54793


ich sag nicht das sie irgendwie sinnvoll wären. aber es gibt sie schon :)


"ich sag nicht das sie irgendwie sinnvoll wären" ist der wichtige Teil! :shock:
[Kryys, Krassakon, Neithan = Chris]
Benutzeravatar
Neithan
 
Beiträge: 185
Registriert: 15.05.2008 02:43
Wohnort: Luxembourg

Nächste

Zurück zu World of Warcraft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron