die guten, alten zeiten...

die guten, alten zeiten...

Beitragvon Drezze am 12.06.2009 07:16

ein wirklich guter artikel auf buffed. man glaubt es kaum... :mrgreen:

die guten, alten zeiten. ich vermisse sie.
Bild
Bild
Drezze
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1046
Registriert: 29.09.2006 17:24
Wohnort: Trier

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Muleta am 12.06.2009 08:53

der gefällt mir auch, der Artikel :-) und die Ony-Questreihe von der Allianz hätte ich jetzt auch mal gern gesehen^^
Vergib deinen Feinden - aber vergiß niemals ihre Namen!
BildBild
Benutzeravatar
Muleta
Trollkönigin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 15.09.2005 09:41

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Kyori am 12.06.2009 10:28

Nein, hättest du nicht, glaub mir ;]
Kyori
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2007 22:32

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon snab am 12.06.2009 12:21

über 3/4 der dinge die "wir" vermissen wurde damals so heftig geweint :/ aber naja...buffed :p
"Bestienmeister Rexxar ist ein Held der Horde und war lange Zeit ein Schmerz im Hintern jedes passionierten Drachentöters"
wie war das mit den übertriebenen lokalisierungen? ^^
snab
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.01.2006 21:39

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Koris am 13.06.2009 10:37

Kyori hat geschrieben:Nein, hättest du nicht, glaub mir ;]


SIGN. SIGN. FUCKING SIGN. :shock:
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Autsaidah am 13.06.2009 11:54

Need 3.5s Aimed Shot casten mitten in der Rota :o
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Muleta am 14.06.2009 15:42

Kyori hat geschrieben:Nein, hättest du nicht, glaub mir ;]


war´s nicht so dolle? ^^
Vergib deinen Feinden - aber vergiß niemals ihre Namen!
BildBild
Benutzeravatar
Muleta
Trollkönigin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 15.09.2005 09:41

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Koris am 14.06.2009 20:43

Äh...nee, da Gruppen für zu finden war ein Ding der Unmöglichkeit...man musste nach BRD dafür... :?
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Drezze am 15.06.2009 06:52

BRD ist eine der schönsten und am besten designten inzen.
Bild
Bild
Drezze
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1046
Registriert: 29.09.2006 17:24
Wohnort: Trier

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Koris am 15.06.2009 09:51

Warst du du dort mal auf 60? In Originallänge? :wink:
Bild
Ghostcrawler hat geschrieben:We agree with Communism.
Koris
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1381
Registriert: 20.09.2007 15:11
Wohnort: Kiel

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Muleta am 15.06.2009 10:25

BRD hat echt immer lang gedauert - stimmt, da ist man abends nicht mal schnell rein ;-) das hatte man dann für Samstags nachmittags übrig gehalten, weil man schon mal 5 Stunden dafür brauchte (ich glaub ich war einmal über 7 Stunden da drin -das war ein Ding^^)
Vergib deinen Feinden - aber vergiß niemals ihre Namen!
BildBild
Benutzeravatar
Muleta
Trollkönigin
 
Beiträge: 3949
Registriert: 15.09.2005 09:41

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Drezze am 15.06.2009 10:48

sicher war ich da zu classic-zeiten drin. sehr, sehr oft. ich find die ini halt so geil, weil man da so viel regeln kann. gut, die ganze ini in einem abklatsch durchzudaddeln ist natürlich äusserst anstrengend. aber man konnte sich die ini schon aufteilen, je nachdem, was grade anstand. ich weiss nicht, wie oft ich damals drin war, nur um den dolch vom tavernenwirt zu bekommen. oder die begleitqs ganz am anfang. oder das durch-die-lava-gehüpfe, um die mc-pre zu machen. oder, oder, oder... :)

BRD hat wenigstens style im gegensatz zu den heutigen inis, durch die man in weniger als 30 min durchrusht.
Bild
Bild
Drezze
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1046
Registriert: 29.09.2006 17:24
Wohnort: Trier

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon Kyori am 15.06.2009 11:41

gut, die ganze ini in einem abklatsch durchzudaddeln ist natürlich äusserst anstrengend. aber man konnte sich die ini schon aufteilen, je nachdem, was grade anstand


Das Problem dabei war eben, dass es kaum Leute gab, die die Questreihe bis zu diesem Grad schon gemacht haben und man deswegen auf ein "Können wir nach Thaurissan noch fix die Eskortq machen plxplx?" angewiesen war, was in den meisten Randomgruppen eben mit einem: "Oh shit, ich muss ganz schnell offline, Notfall!" beantwortet wurde. Und wenn man dann tatsächlich mal freundliche Leute gefunden hatte, kam der relativ knackige Schwierigkeitsgrad dazu, der die meisten "Tanks" zu der Zeit einfach überfordert hat. ^^

ich weiss nicht, wie oft ich damals drin war, nur um den dolch vom tavernenwirt zu bekommen.


Das gute daran war, dass man den zumindest zu 2t mit einem Schurkenkollegen farmen konnte, hatten ihn beide an einem Nachmittag :D



Edit: Und ja, Brd schockt eigentlich ;)
Kyori
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2007 22:32

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon snab am 15.06.2009 11:47

Kyori hat geschrieben:^

ich weiss nicht, wie oft ich damals drin war, nur um den dolch vom tavernenwirt zu bekommen.


Das gute daran war, dass man den zumindest zu 2t mit einem Schurkenkollegen farmen konnte, hatten ihn beide an einem Nachmittag :D



lol nub das ging solo :p
snab
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.01.2006 21:39

Re: die guten, alten zeiten...

Beitragvon heppa am 15.06.2009 14:07

also das war dann vlt. doch so ein bissl der unterschied zwischen noobwahnsinnskiddie pvp server und RP-PVP. da ist man nämlich wirklich zu 80% an Leute geraten, die einfach einen coolen Spielabend verbringen wollten. Dass da jemand mit einer Mentalität ala "Springt für mich was dabei raus, sonst geh ich" angetreten wäre, gabs super selten. Und da wir damals so in etwa 10-15 Mann in der Gilde waren, die auch meistens on waren, hat man sich halt ständig geholfen. Ich weiss, dass wir für MC nachher bestimmt 3-4 mal Lavahüpfen veranstaltet haben. Aber wie das bei mir oft so is, hab das meiste verdrängt. Kann mich kaum dran erinnern. Genau wie an ZG, und da hab ich sogar den Leuten erzählt, was sie tun sollen. Weiss nur, dass ich die Inze super genial fand. zumal wir damals einfach keine 40 mann zusammen bekamen, und da so ein 20er uns total gelegen kam!
heppa
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1751
Registriert: 25.10.2007 15:13
Wohnort: Olzheim

Nächste

Zurück zu World of Warcraft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron