Diablo 3

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst und vielleicht auch gar nichts mit dem Spiel zu tun hat.

Re: Diablo 3

Beitragvon Gorosh am 15.03.2012 22:46

Jap, seh ich ähnlich wie Mardi mir gefällt die Marktstrategie von Blizzard nicht, und von den Berichten, die man liest, bin ich nicht mehr 100% davon überzeugt, das das Spiel wirklich gut wird.
Gnade ist ausverkauft!!!
Benutzeravatar
Gorosh
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1097
Registriert: 22.05.2006 10:58

Re: Diablo 3

Beitragvon Mortes am 16.03.2012 11:26

Zwei Kollegen von mir haben die Beta gespielt und sind sehr begeistert. Werde es mir also auf jedenfall mal ansehen.
Ich hab meine eigene Meinung, bitte verwirr mich nicht mit Tatsachen!
Benutzeravatar
Mortes
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 331
Registriert: 07.11.2007 08:16

Re: Diablo 3

Beitragvon Caithleen am 16.03.2012 14:09

Ich werd mir Torchwood 2 auf jeden Fall ansehen!

Korrigiert mal den Threadtitel! :D
BildBild
Benutzeravatar
Caithleen
F.R.E.A.K.
 
Beiträge: 173
Registriert: 05.12.2011 14:29

Re: Diablo 3

Beitragvon Redork am 16.03.2012 23:44

Ich hab gute Erinnerungen an Diablo und werd D3 bestimmt spielen - und da bei SW:tor im Endcontent momentan wenig geht - ist so`n chilliges Hack & Slay genau das richtige für langweilige Zeiten...
Redork
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 81
Registriert: 19.12.2011 17:58
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Diablo 3

Beitragvon Caithleen am 23.04.2012 14:13

Ich habs beim offenen Beta-WE nichtmal bis Beta-Maxlvl (13) ausgehalten ... öööööödee und langweilig.

Vor allem Presentation nicht ala Diablo, sondern ala WoW .... es sieht nicht nur aus wie WoW, es spielt sich auch bis zu nem gewissen Grad so....

Also doch Torchlight 2 :)
BildBild
Benutzeravatar
Caithleen
F.R.E.A.K.
 
Beiträge: 173
Registriert: 05.12.2011 14:29

Re: Diablo 3

Beitragvon Gorosh am 23.04.2012 15:01

Hab ich mir fast gedacht, das es kein wirkliches Diablo mehr ist und mir deswegen auch die Zeit gespart, das Ding zu testen. Aber danke fürs Feedback, dann muss ich auch naträglich nicht weinen :-).
Gnade ist ausverkauft!!!
Benutzeravatar
Gorosh
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1097
Registriert: 22.05.2006 10:58

Re: Diablo 3

Beitragvon Mortes am 23.04.2012 16:24

Habs gestern nur bis level 5 gespielt. Die ersten Quests haben echt wenig mit Diablo zu tun, vor allem die Schlauchlevel stören. Ab ca. lvl4 sind die Gebiete aber wieder wie in den Vorgängern. Ab da hat es sich eigentlich auch genau wie die Vorgänger angefühlt.
Das ist dann auch mein größter Kritikpunkt: Es ist ein hübscheres Diablo2. Die Erstellung des Chars kennt genau drei Stellschrauben: Klasse, Geschlecht, Name.
Ich hab meine eigene Meinung, bitte verwirr mich nicht mit Tatsachen!
Benutzeravatar
Mortes
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 331
Registriert: 07.11.2007 08:16

Re: Diablo 3

Beitragvon Hockner am 25.04.2012 10:47

Mortes hat geschrieben:Das ist dann auch mein größter Kritikpunkt: Es ist ein hübscheres Diablo2.


Das war auch mein erster Gedanke: Diablo2 mit quasi 3D-Grafik. Sogar die Steuerung ist fast die gleiche.
Die bisher halbwegs auffallendste Änderung: der Belt mit den Heal/ManaJuve-Potions wurde durch nen einzelnen Button ersetzt, durch den man alle 30 Sek. ne Healpotion zischen kann. Weitere Pötte scheints nicht zu geben...
Dafür gibt's 4 zusätzliche Fähigkeiten, ansteuerbar durch die Tasten, man glaubt's kaum, 1-4, mit denen man mit etwas Geschick brenzlige Situationen meistern kann.

Novum: während man in Diablo und Diablo 2 zwischen den einzelnen Angriffsfähigkeiten, z.B. Feuerball, dann Eiskugeln, dann Kettenblitz usw. beliebig switchen konnte, geht das scheinbar nicht mehr. Man hat 2 Anriffsfähigkeiten, die man auswählt und dann vorerst damit leben muss. Quasi vor einer Mobgrp entscheiden, was man verwenden will, dann festlegen und dann loslegen. Mitten im Kampf wechseln geht wohl auch, aber dann steht man halt doof rum und wird vermöbelt, bis man mit der Einstellerei fertig ist.
Das begrenzt die beiden Angriffsfähigkeiten rein taktisch meinerseits auf einen Single-Target- und einen AE-Target-Angriff. Oder hab ich da was verpeilt?
Aber in meinem Fall unterscheidet sich das eh nicht besonders vom Diablo2 Stil...
Weiteres Novum: Pimpen der Fähigkeiten durch nen Runensystem. Ob die Pimpfähigkeiten stapelbar oder änderbar sind, wird sich zeigen.

Da ich's mir über den Jahrespass eh gesichert hab', nehm ich es in jedem Fall mit. Die Vollversion wird zeigen, ob's 'nen Knüller hergibt oder doch nur Zeit- und Geldverschwendung ist.
Und: am besten gefallen hat mir bisher der Wizard...
Bild
Blamiere Dich täglich!
Hockner
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 195
Registriert: 15.09.2009 22:40

Re: Diablo 3

Beitragvon Fel am 22.05.2012 18:02

Da es ja bestimmt der ein oder andere gezockt hat, lohnt sichs eurer Meinung nach? Wollts mir die Tage eventuell zulegen :wink:
Edmund Stoiber hat geschrieben:"Wir haben leider nicht überall so kluge Bevölkerungsteile wie in Bayern."
Benutzeravatar
Fel
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 692
Registriert: 18.11.2007 17:52

Re: Diablo 3

Beitragvon Marduc am 22.05.2012 21:13

Fel hat geschrieben:Da es ja bestimmt der ein oder andere gezockt hat, lohnt sichs eurer Meinung nach? Wollts mir die Tage eventuell zulegen :wink:


Ich hab weiterhin nur schlechtes drüber gehört, weswegen ich's mir verkniffen hab. Aber gegen eine weitere Meinung hab ich rein gar nix, also kauf's! :twisted:
Benutzeravatar
Marduc
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 4366
Registriert: 14.09.2005 12:28
Wohnort: Lünebach

Re: Diablo 3

Beitragvon Gorosh am 22.05.2012 21:18

55€ sind mir einfach zu viel Geld um dann als Betatester zun fungieren.
Gnade ist ausverkauft!!!
Benutzeravatar
Gorosh
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 1097
Registriert: 22.05.2006 10:58

Re: Diablo 3

Beitragvon Fel am 22.05.2012 22:36

Mhh schade, dann kauf ichs vielleicht doch noch nicht... eventuell wieder anfangen sc2 zu laddern, auf wow und tor hab ich grfad auch nich so bock :wink:
Edmund Stoiber hat geschrieben:"Wir haben leider nicht überall so kluge Bevölkerungsteile wie in Bayern."
Benutzeravatar
Fel
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 692
Registriert: 18.11.2007 17:52

Re: Diablo 3

Beitragvon Mortes am 23.05.2012 15:54

Wem Diablo 2 gefallen hat, dem gefällt auch der Nachfolger. Mir macht es auf jedenfall Spass.
Ich hab meine eigene Meinung, bitte verwirr mich nicht mit Tatsachen!
Benutzeravatar
Mortes
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 331
Registriert: 07.11.2007 08:16

Re: Diablo 3

Beitragvon Fel am 23.05.2012 16:43

Mortes hat geschrieben:Wem Diablo 2 gefallen hat, dem gefällt auch der Nachfolger. Mir macht es auf jedenfall Spass.

Gehts atmösphärisch eher Richtung Teil 1 oder 2? Da find ich Teil 1 nach wie vor wesentlich geiler...
Edmund Stoiber hat geschrieben:"Wir haben leider nicht überall so kluge Bevölkerungsteile wie in Bayern."
Benutzeravatar
Fel
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 692
Registriert: 18.11.2007 17:52

Re: Diablo 3

Beitragvon Mortes am 23.05.2012 19:14

Fel hat geschrieben:
Mortes hat geschrieben:Wem Diablo 2 gefallen hat, dem gefällt auch der Nachfolger. Mir macht es auf jedenfall Spass.

Gehts atmösphärisch eher Richtung Teil 1 oder 2? Da find ich Teil 1 nach wie vor wesentlich geiler...

Ist in vielerlei Hinsicht ein direkter Diablo2-Nachfolger. Anders sind die Klassen, Skillsystem und die Grafik :)
Ich hab meine eigene Meinung, bitte verwirr mich nicht mit Tatsachen!
Benutzeravatar
Mortes
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 331
Registriert: 07.11.2007 08:16

VorherigeNächste

Zurück zu Bla bla

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron