[GW2] Gildenupgrades

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst und vielleicht auch gar nichts mit dem Spiel zu tun hat.

[GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Autsaidah am 30.08.2012 23:25

Irgendwelche Wünsche für die Gildenupgrades?
http://wiki.guildwars2.com/wiki/Influence

Würd vorschlagen erstmal Economy für die beiden Banner (XP und Gathering) und danach richtung Gildenbank.

Wer etwas Gold loswerden will darf gerne beim Guild Promoter (in den Städten meist in Banknähe) ein paar Drinks ausgeben. :mrgreen:
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: Guild Wars 2

Beitragvon Mortes am 31.08.2012 07:03

Autsaidah hat geschrieben:Würd vorschlagen erstmal Economy für die beiden Banner (XP und Gathering) und danach richtung Gildenbank.

Klingt vernünftig!
Ich hab meine eigene Meinung, bitte verwirr mich nicht mit Tatsachen!
Benutzeravatar
Mortes
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 331
Registriert: 07.11.2007 08:16

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Marduc am 31.08.2012 08:50

Schon ne Vorstellung wie wertvoll Influence-Punkte sind? Bei so Consumables bin ich immer skeptisch ob sie sich lohnen.
Benutzeravatar
Marduc
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 4366
Registriert: 14.09.2005 12:28
Wohnort: Lünebach

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Autsaidah am 31.08.2012 11:55

Marduc hat geschrieben:Schon ne Vorstellung wie wertvoll Influence-Punkte sind?

In obigem Link steht auch wie wir Influence kriegen, als kleine Gilde wird sich das also eher in Grenzen halten. (Ausser es bugt rum, siehe attendence check mit 12 members online im gildenlog :mrgreen:)
Andererseits kann man sich beispielsweise ab und zu gut mal 100 Punkte leisten in dem man für 20s Drinks ausgibt...

/edit: Hab auch jetzt erst gesehen dass die Banner hier consumables sind (damn you wow^^), was eigentlich natürlich angesichts des Preises logisch ist.
Also doch vielleicht direkt richtung Gildenbank? Sieht derzeit für uns nach dem einzigen wirklich Nutzbarem upgrade aus, ansonsten ist alles nur optisches Gimmick oder consumables die sich aufgrund der Gildengrösse nur begrenzt lohnen
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Marduc am 31.08.2012 12:25

Autsaidah hat geschrieben:In obigem Link steht auch wie wir Influence kriegen, als kleine Gilde wird sich das also eher in Grenzen halten. (Ausser es bugt rum, siehe attendence check mit 12 members online im gildenlog :mrgreen:)


Grade die Attendance-Check-Loterie verwirrt mich so, wenn's um den Wert von Influence geht ;) Aber der Silberpreis ist ja ein guter Gradmesser. Hmm.. schon jemand ein Gefühl dafür, wie wertvoll Münze in GW2 ist? 8)

Also doch vielleicht direkt richtung Gildenbank? Sieht derzeit für uns nach dem einzigen wirklich Nutzbarem upgrade aus, ansonsten ist alles nur optisches Gimmick oder consumables die sich aufgrund der Gildengrösse nur begrenzt lohnen


So seh ich das nämlich auch :)
Benutzeravatar
Marduc
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 4366
Registriert: 14.09.2005 12:28
Wohnort: Lünebach

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Autsaidah am 31.08.2012 12:47

Marduc hat geschrieben:Grade die Attendance-Check-Loterie verwirrt mich so, wenn's um den Wert von Influence geht ;) Aber der Silberpreis ist ja ein guter Gradmesser. Hmm.. schon jemand ein Gefühl dafür, wie wertvoll Münze in GW2 ist? 8)

Kann dir höchstens sagen wies bei mir bisher war:
Die 20er Traits freisschalten auf lvl 40 kostet 1g und ich hatte zu dem Zeitpunkt 1g50s.
Alle Collectibles immer gesammelt, den grossteil an blauem/grünen gear gedisst, den restlichen Müll verkauft. Ausser ca 50s für Influence keine grösseren Ausgaben.
Also bliebt auf 40 grob gerechnet 1g übrig, wer also noch etwas Geld fürs AH (wenns denn mal on kommt) sammeln will, sollte nicht alles Gold versaufen ;)
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Leroc am 31.08.2012 18:16

Gildenbank wär wünschenswert und sinnvoll.

However, Influence is accrued and spent separately by the guild members on each world. For example, a guild with Canadian players on Darkhaven, British players on Blacktide, and Berliners on Riverside will have three different pools of Influence and three different build queues.
http://wiki.guildwars2.com/wiki/Influence

Bei einem allfälligen Serverwechsel sollten wir aufpassen das wir nicht zu viele Punkte verschenken :P
BildBild
Benutzeravatar
Leroc
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 144
Registriert: 13.12.2006 18:16

Re: [GW2] Gildenupgrades

Beitragvon Autsaidah am 31.08.2012 19:17

Oh, das ist natürlich gut zu wissen^^

Btw grad ist kein einziger EU Server voll, also hopp hopp auf Riverside wechseln :P
BildBild
Benutzeravatar
Autsaidah
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 649
Registriert: 01.12.2006 20:24
Wohnort: Hettiswil BE (CH)


Zurück zu Bla bla

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron