[ESO] Berufe skillen

Alles, was sonst nirgendwo reinpasst und vielleicht auch gar nichts mit dem Spiel zu tun hat.

[ESO] Berufe skillen

Beitragvon Marduc am 19.04.2014 18:55

Beim Berufe skillen gibt es eine Besonderheit, die man beachten sollte: Den Kram, den man selber hergestellt hat, zu zerlegen, gibt kaum Erfahrung. Oder anders herum gesagt: Den Kram, den jemand anderes hergestellt hat, zu zerlegen gibt viel mehr Erfahrung. Und wenn ich sage "viel mehr", meine ich: Faktor 10!

Das war zumindest das Ergebnis eines kurzen Tests, den Auti und ich heute mittag im Enchanting von weissen Glyphen gemacht haben. Es ist sogar so, dass Herstellen + Zerlegen von eigenen Sachen weniger XP gibt, als nur das Zerlegen von fremd hergestellten Sachen. Der Schluss daraus ist einfach:

* Man baut nichts aus dem eigenen Material.
* Sondern man gibt das Rohmaterial jemand anderem.
* Der baut daraus schöne Dinge, möglichst auf deinem Level.
* Die gibt er zurück und man zerlegt sie.

So hat man selber mehr Erfahrung, und der Helfer bekommt zum Lohn für seine Mühen die Erfahrung vom Herstellen gratis.
Benutzeravatar
Marduc
Söldner des Schattens
 
Beiträge: 4366
Registriert: 14.09.2005 12:28
Wohnort: Lünebach

Zurück zu Bla bla

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron